Elektronikriese steigerte die Conversion-Rate der Suche um +600 %

Nay ist das führende Elektrofachgeschäft der Slowakei und einer unserer ersten großen Kunden. In Tschechien firmieren sie unter der Marke Electro World.

Elektronikriese steigerte die Conversion-Rate der Suche um +600 %

Die Webseitensuche von Nay hat von Luigi’s Box ein Upgrade bekommen, das zu einem erheblichen Anstieg der Conversion Rates führte.

Die elektrisierenden Anfänge eines Online-Elektronikhändler

Nay ist einer der bekanntesten Elektronikhändlers in der Slowakei. Das Unternehmen wurde 1990 von Peter Zálešák und Ján Tomáš gegründet und verwandelte sich 1998 in einen Großhandel unter der Marke Nay Elektrodom. Heute gibt es 39 Nay Elektrodom Stores in der Slowakei und 40 Electro World Stores in der Tschechischen Republik, sowie erfolgreiche Online Stores. Nay hatte jedoch einige Probleme mit ihrer Suchlösung, die sie gemeinsam mit ihrem E-Commerce-Partner PeckaDesign lösen wollten. Diese Probleme konnten schnell gelöst werden, als Luigi’s Box ins Blickfeld kam.

Eine integrierte Suche zu bauen ist wie Google nochmal zu bauen

Es machte keinen Sinn, unsere eigene Suche zu entwickeln. Luigi's Box ist so wertvoll, da es unsere Bedürfnisse versteht und sich an sie anpasst. Das hohe Verständnis und die Reaktivität fehlen bei Konkurrenten.

Martin Derňar
Chief Digital & eCommerce, Nay

Nutzung der Luigi’s Box-Analysen, um auf der Nay-Webseite nach Problemen zu suchen

Obwohl Nay bereits einen erfolgreichen Online-Elektronikstore auf dem Markt hat, wurden sie während der Pandemie dazu gezwungen, Ihre Bemühungen zu verstärken.

Dafür setzte Nay die Luigi’s Box-Analysen ein, um die Stärken und Schwächen ihrer Suchfunktion besser zu verstehen.

Nach der Implementierung der Luigi’s Box-Analyse entdeckte Nay, dass seine ursprüngliche Suchlösung nicht ideal wahr.

Implementierung der Luigi’s Box-Suche für die Problembehebung

Die Luigi’s Box-Analyse zeigte zwei Bereiche auf, bei denen eine bessere Suchlösung das Online-Shopping-Erlebnis von Nay verbessern könnte. Deshalb implementierte die Marke die Luigi’s Box-Suche mit Autovervollständigung.

1. Probleme bei der Suche nach nicht verfügbaren Waren

Herausforderung

Nay musste die Suche so konfigurieren, dass sie bei bestimmten Erwartungen und in spezifischen Situationen funktionierte. Sie wollten Produkte auch dann in den Suchergebnissen anzeigen, wenn sie ausverkauft waren, anstatt Ergebnisse für ähnliche Waren anzuzeigen.

Wenn ein Kunde/eine Kundin von Nay nach PlayStation 5 suchte, diese jedoch ausverkauft war, zeigte die Suche stattdessen PlayStation-Spiele an. Dieses Suchverhalten führte manchmal dazu, dass Kund/innen dachten, dass Nay die PlayStation 5 nicht verkauft, was zum Verlust potenzieller Kund/innen führte.

Lösung

Luigi’s Box löste dieses Problem, indem es die Suche konfigurierte, sodass sie auch ausverkaufte Produkte anzeigt, anstatt ähnlicher Waren. Das ist dank der Funktion Position pinnen möglich, mit der Nay die ausgewählten Produkte in den Suchergebnissen ganz oben platzieren konnte.

Search on Nay's website showing currently unavailable products

2. Unfähigkeit, mit höherem Traffic umzugehen

Herausforderung

Nays brauchte eine Lösung, die mit großen Mengen von Suchanfragen aufgrund eines höheren Webseitentraffics umgehen konnte. Das war besonders während der COVID-Pandemie wichtig, bei der sie plötzlich eine viel höhere Nachfrage erfuhren.

Lösung

Der Wechsel zu Luigi’s Box bedeutete, dass Nay nun eine skalierbare Produktsuch- & Entdeckungslösung mit einer starken Infrastruktur hat, die jederzeit mit einer großen Menge von Besuchen umgehen kann. Außerdem muss das Unternehmen nicht mehr so viele Ressourcen für die Anpassung der Webseitensuche aufwenden.

3. Die Suche als Prüfung der Produktverfügbarkeit

Herausforderung

Die Mitarbeiter/innen von Nay verwenden den Onlineshop und andere Tools, um ihre Aufgaben zu erledigen und die Verfügbarkeit der Produkte sowie ihre technischen Informationen zu überprüfen. Die Mitarbeiter/innen nutzen das Web mehrmals am Tag, weshalb die Seitensuche qualitativ sein muss.

Lösung

Die Luigi’s Box-Suche bietet direkt in der Suchbox Informationen über die Produktverfügbarkeit an. Die Angestellten von Nay entdeckten, dass es eine gute Methode war, um die Verfügbarkeit der Produkte im Lager zu tracken. Jetzt können Verkäufer/innen den Produktnamen ganz einfach in die Suche eingeben und sehen die Verfügbarkeit sofort, ohne lange suchen zu müssen.

Availability of products shown in Search on Nay website

4. Mangel an Empfehlungen

Herausforderung

Nay wollte auf der Webseite Produktempfehlungen präsentieren, aber aufgrund der Art der Produkte, die sie verkaufen, mussten diese auf eine bestimmte Weise implementiert werden, sodass sie dem Unternehmen einen Mehrwert brachten. Wenn ein Kunde/eine Kundin beispielsweise vor einem Monat eine Waschmaschine gekauft hat, ist er/sie beim nächsten Besuch von Nay wahrscheinlich nicht an Empfehlungen von Waschmaschinen interessiert.

Lösung

Nay setzte den Luigi’s Box-Empfehler ein, der so konfiguriert wurde, dass er logische Produktvorschläge zusammenstellt. Beispielsweise empfiehlt er die richtigen Accessoires, wenn ein Kunde/eine Kundin ein iPhone kauft. So profitiert Nay von höheren Conversions und Verkaufszahlen, ohne wegen sinnlosen Produktvorschlägen potenzielle Kund/innen zu verlieren.

Der Wechsel zu Luigi’s Box brachte positive Ergebnisse

Die Ergebnisse von Nay nach dem Wechsel zu der Suche und Analyse von Luigi’s Box waren erstaunlich.

Die Webseite von Nay kann nun mit einem höheren Traffic umgehen und sich besser auf andere wichtige Aufgaben konzentrieren, da sie nicht mehr ihre eigene Suchlösung zu verwalten haben.

Nay begann auch den Luigi’s Box-Empfehler zu verwenden, um ihrer Kundschaft relevante Produktempfehlungen bereitzustellen und die Conversions zu fördern.

Ergebnisse

Seit der Implementierung der Luigi’s Box-Suche, stieg ihre Nutzung auf der Nay-Webseite auf 31 % an, was erheblich höher ist als die übliche Suchnutzung von 15-20 % im Online-Elektroniksegment.

Die Suchnutzung hat auch mehrere Arten von Conversions gesteigert. Die direkten Conversions stiegen auf 3,9 % an und die begleiteten Conversions auf 7,5 %. Die allgemeine Conversion Rate stieg um beeindruckende 600 %.

Zusätzlich führte der Luigi’s Box-Empfehler zu einem Anstieg der Conversion Rate von 3,3 %, mit einem 1,5-prozentigen Anstieg der direkten Conversions und einem 7,6-prozentigen Anstieg der begleiteten Conversions.

+600%

Anstieg der Conversion Rate

31%

Suchnutzung

+3.9%

Direkter Conversionanstieg

Wie unsere Kunden von Luigi's Box profitieren

11teamsports erreichte mit unserer Hilfe einen Anstieg des AOV von 38,46 %

Entdecken sie, wie 11teamsports einen 38,46-prozentigen Anstieg des Warenkorbwertes erreicht hat! Luigi's Box transformierte die Suche für den besten Team-Sportshop Europas.

Fallstudie lesen

Druck.at: +113,51-prozentiger Anstieg der Such Conversion Rate

Sehen Sie sich den beeindruckenden Anstieg in den Such Conversions von druck.at an – 113,51 %! Luigi's Box hat die Suche des erstklassigen Online-Druckanbieters Österreichs revolutioniert.

Fallstudie lesen

Real Dutch Food: 48-prozentige Abnahme von ergebnislosen Suchanfragen

Real Dutch Food senkte die ergebnislosen Suchanfragen um 48%, sodass Kunden ihr Verlangen nach relevanten Ergebnissen sättigen können.

Fallstudie lesen

Gandalf: +9,40% Anstieg des durchschnittlichen Bestellwertes von der Suche

Gandalf.com.pl ist ein polnischer E-Shop mit mehr als 300.000 Büchern, Hörbüchern, E-Books, Musiktiteln, Filmen, Spielen und mehr.

Fallstudie lesen

Pilulka: Anstieg des durchschnittlichen Warenkorbwertes um 4,21 %

Pilulka ist einer der größten Onlineshops in den Bereichen Gesundheit und Medizin in der CEE-Region. Er konzentriert sich auf die qualitative und schnelle Lieferung von Gütern mit einem Umsatz von etwa 3 Milliarden CZK (118 035 883 EUR) im Jahr 2023.

Fallstudie lesen
;